Start >Menschen >Ausbildung
Direkt zu
den Daten &
Fakten

Ausbildung

Unsere Azubis sind unsere Zukunft
Herausragend in der Region: Wenn „bloß irgendein Ausbildungsplatz“ zu wenig ist, dann sind wir die richtige Wahl.
Mit einer erstklassig aufgestellten Produktion, modernster Hightech-Ausstattung und einer umfassenden Fertigungstiefe machen wir unsere Azubis fit für die Zukunft. Meist sind jedes Jahr über 10 Azubis bei uns beschäftigt und lernen vom Know-how der Besten:
wirklich alles rund um die Metallbearbeitung – vom Schleifen, Biegen, Kanten, Pressen, Zerspanen, Schweißen bis hin zum Montieren und Messen – Qualitätssicherung und Dokumentation nicht zu vergessen.
Wir bieten eine Ausbildung auf höchstem Niveau und in einem richtig tollen Team:
– im Bereich Zerspanungsmechanik
– im Bereich Konstruktionsmechanik
– im Bereich Produktdesign
Wir verlangen viel, geben aber auch viel
Von unseren Azubis erwarten wir vor allem Interesse am Werkstoff „Metall“ & am Arbeiten mit Maschinen. Und auch räumliches Denken, mathematische Grundkenntnisse, technisches Verständnis und Genauigkeit sind wichtige Fähigkeiten in diesen Berufen.
Teamfähigkeit, Neugier, Motivation & Bereitschaft zu lernen, Anstand, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit machen den Start ins Berufsleben leicht und sind Charakterzüge, die wir uns für ein gutes Miteinander im Betrieb von allen Mitarbeitern wünschen.
Was wir unseren Azubis bieten: Sie lernen und arbeiten in einer familiäre Atmosphäre und erleben von Anfang an ein kollegiales Betriebsklima. Die Ausbildung ist hochwertig und umfassend, außerdem bieten wir allen die Chance, als qualifizierte Fachkraft übernommen zu werden.
Mit Azubi-Projekten (Sonderanfertigungen für Vereine oder anderes Sponsoring), tollen Azubi-Events (Schneeschuhwandern, Klettergarten, etc. … ) und Azubi-Prämien für gute Leistungen motivieren wir die Auszubildenen ihr bestes zu geben.
Außerdem bieten wir allen unseren Mitarbeitern einen modernen Maschinen- & Anlagenpark, gepflegte Sozialräume, Arbeitskleidung, monatlich komplett steuer- und sozialabgabenfreie Sonderzahlungen auf eine Gutscheinkarte und vermögenswirksame Leistungen.

Ausbildung im Bereich Konstruktionsmechanik


Wir geben Dir in der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker mit der Fachrichtung Feinblechtechnick unser ganzes Know-How rund ums Metall. Du lernst, wie hochwertige Stahl- und Metallbaukonstruktionen erstellt werden. Dabei wirst Du Einblicke in die verschiedensten Bereiche der manuellen und maschinellen Fertigung, wie z. B. Abkanten, Schweißen, Oberflächenveredelung und Montage gewinnen. Du lernst den sicheren Umgang mit verschiedenen Maschinen und Werkzeugen und fertigst Baugruppen, z.B. aus Blechen, Profilen oder Rohren,  mit unterschiedlichen Schweißverfahren.
Die duale Ausbildung zum/zur Konstruktionsmechaniker/in mit der Fachrichtung Feinblechtechnick dauert 3,5 Jahre.
Unsere Azubis gehen in Friedrichshafen auf die gewerbliche Claude-Dornier-Schule – Fachrichtung Metalltechnik.
Hier findest Du weitere Infos zum Berufsbild:   Bundesagentur für Arbeit
Link zum Film regio-tv.de/mediathek/video/viele-lehrstellen-fuer-herbst-noch-unbesetzt

 

Ausbildung im Bereich Zerspanungsmechanik


Wir geben Dir in der Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker unser ganzes Know-How rund um die Fertigung von Präzisionsbauteilen aus Metall weiter. Du lernst, wie durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen hochwertige Werkstücke erstellt werden. Dabei wirst Du vor allem in unserem anspruchsvollen Maschinenpark (z.B. Hurco-Fräsmaschinen, AXA-Großfräsmaschine, Mazak Dreh-Fräs-Zentren) mit den CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen und Fertigungssystemen arbeiten. Diese müssen eingerichtet und während des Zerspanungsprozesses überwacht werden.
Die duale Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/in dauert 3,5 Jahre.
Unsere Azubis gehen in Friedrichshafen auf die gewerbliche Claude-Dornier-Schule – Fachrichtung Metalltechnik.
Hier findest Du weitere Infos zum Berufsbild:   Bundesagentur für Arbeit
Link zum Film regio-tv.de/mediathek/video/viele-lehrstellen-fuer-herbst-noch-unbesetzt/

 

 

Ausbildung im Bereich Produktdesign


In der Ausbildung zum/zur technische Produktdesigner/innen lernst Du, wie Bauteile, Baugruppen oder Produkte nach Kundenwunsch am Computer entworfen und konstruiert werden. Für die Erstellung von 3D-Modellen nutzen wir ein CAD-System. Bald kannst Du die fertigen Konstruktionen für die weitere Verwendung aufbereiten und erstellst dann selbständig Schnittbilder und Detail-Ausarbeitungen für die Fertigung. Du wirst sicher in der Wahl der Werkstoffe, Normteile sowie Fertigungs- und Montagetechniken und kannst dabei auch Kostenaspekte sowie technische und gestalterische Anforderungen im Blick behalten. Zudem erlernst Du alles rund um das Erstellen und Pflegen von technischen Dokumentationen.
Die duale Ausbildung zum/zur technischen Produktdesigner/innen dauert 3,5 Jahre.
Unsere Azubis gehen in Ravensburg auf die Gewerbliche Schule Ravensburg – Berufsschule.
Hier findest Du weitere Infos zum Berufsbild:   Bundesagentur für Arbeit